Jever, 13.02.2019

Jährliche Geräteprüfung

Wie jedes Jahr war es wieder soweit Die Jährliche Überprüfung der Geräte des Ortsverbandes Jever durch den Prüftrupp der Regionalstelle Oldenburg stand auf den Terminkalender.

Ziel des Geräteprüfung ist es die Vollständigkeit, die Funktion sowie die Betriebssicherheit aller auf den Einsatzfahrzeugen und im Ortsbverband befindlichen Gerätschaften gründlich zu prüfen. Dabei wird zwischen der Sachkundeprüfung „Elektro“ und „Technik“ sowie der Logistikprüfung unterschieden. Im Bereich Elektro werden alle ortsveränderlichen Elektrogeräte, von der Kabeltrommel, über den Aufbrechhammer und die unterschiedlichsten Beleuchtungsmittel bis hin zum Aggregat, geprüft. Die Technikprüfung beinhaltet die Prüfung von Kettensägen und Trennschleifern bis hin zu Krankentragen und Leitern. Bei der Logistikprüfung werden alle Zurr-, Zug- und Anschlagmittel, wie Ketten, Drahtseilen und Spanngurten sowie Mehrzweck- und Kettenzüge geprüft.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: