10.10.2021, von S.Falkenhof

Standortausbildung der Fachgruppen Elektroversorgung beim THW Norden

Der Regionalstellenbereich Oldenburg verfügt über zwei Fachgruppen Elektroversorgung. Eine befindet sich im Ortsverband Norden, die andere im Ortsverband Jever. Diese trafen sich am 02.10.2021 zu einer gemeinsamen Ausbildung im Ortsverband Norden.

Die erste Aufgabe der Übung war das Schlagen eines Tiefenerders. Dieser ist für den Betrieb elektrischer Anlagen unerlässlich. Dabei werden entsprechende Erderstangen händisch 9m tief in den Boden eingetrieben. Das fällt natürlich leichter, wenn sich zwei Helfer:innen mit dem Schlagen abwechseln. Diesmal galt es, den Helferinnen und Helfern die Abläufe und die theoretischen Hintergründe zu erläutert. Auch die messtechnische Überprüfung nach aktuellem Stand der Technik wurde vermittelt.

In einer weiteren Aufgabe der Ausbildung beschäftigten sich die Helfer:innen mit dem Aufbau von mobilen Niederspannungsverteilernetzen. Solche Verteiler werden  z.B. beim Aufbau von Camps errichtet. Dabei wurden verschiedene Lastszenarien erfolgreich durchgespielt.

Die Firma JOVYATLAS aus Leer stellte extra für diese Ausbildung einen 100kW Lastwiderstand zu Verfügung. Damit konnte den Helfer:innen u.a. das Verhalten der eingesetzten Technik auch im Grenzbereich nähergebracht werden. Vielen Dank, liebe Firma JOVYATLAS für die tolle Unterstützung!!

So ganz nebenbei lernten sich die Helfer:innen beider Fachgruppen näher kennen und es entwickelte sich ein toller fachlicher Austausch. Dieses ist besonders für Großschadenslagen, wo mehrere Ortsverbände zusammenarbeiten ausgesprochen hilfreich!

Diese gemeinsame Ausbildung war für alle 16 Teilnehmenden ein voller Erfolg. Daher sind für die Zukunft weitere gemeinsame Übungen geplant.

 

Hinweis: Alle teilnehmenden Helfer:innen waren zum Zeitpunkt der Übung geimpft oder getestet.

Bilder: OV Norden


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: